Datenschutzerklärung

10. Mai 2018 (Update: 31. August 2022)

Dies ist die Datenschutzerklärung der Maya Delorez AB. Das Unternehmen wird hier als „Maya Delorez“, „wir“, „unser“ und „uns“ bezeichnet. In dieser Datenschutzerklärung werden die Maßnahmen des Unternehmens zur Einhaltung der allgemeinen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dargelegt.
Wir nehmen den Schutz deiner Privatsphäre ernst und möchten, dass du dich bei der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten sicher fühlst. Diese Datenschutzerklärung im Rahmen der DSGVO deckt die personenbezogenen Daten ab, die wir durch unsere Tätigkeit sammeln. Diese Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die in Verbindung mit Produkten und Dienstleistungen von Maya Delorez oder anderen Zusammenhängen erfasst werden, in denen ein Link zu dieser Erklärung hergestellt oder ein sonstiger Hinweis auf Einbeziehung dieser Datenschutzerklärung gegeben wird. Die Datenschutzerklärung soll dir helfen zu verstehen, welche Art von personenbezogenen Daten wir sammeln und wie wir diese Informationen verarbeiten und nutzen. Die Datenschutzerklärung beschreibt auch deine Rechte und wie du sie geltend machen kannst.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich direkt oder indirekt auf eine identifizierte oder identifizierbare lebende Person beziehen. Die DSGVO gilt auch für digitale Informationen wie IP-Adressen, Geolocation, bestimmte Metadaten, Bilder, Registrierungsnummern und mehr. Das Gesetz ist absichtlich weit gefasst, um dich und deine Daten zu schützen.

Datenqualität und -aufbewahrung

Maya Delorez hat Maßnahmen ergriffen, um die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt und aktuell zu halten. Wir ergreifen auch Maßnahmen, um veraltete oder anderweitig falsche oder unnötige personenbezogene Daten zu löschen. Einige unserer Produkte und Dienste ermöglichen es dir, dein Profil und die Daten in diesem Profil selbst zu verwalten. Wir empfehlen dir, dein Profil zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass deine personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Bitte denke daran, dass du bei digitalen Diensten, bei denen du dein Profil verwalten kannst, selbst dafür verantwortlich bist, uns korrekte Informationen zu geben und die personenbezogenen Daten, die du uns zur Verfügung gestellt hast, aktuell zu halten. Wir speichern deine personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder wie es die geltenden Vorschriften vorsehen.

Weitergabe deiner personenbezogenen Daten

„Maya Delorez“, was sich auf die Maya Delorez AB bezieht, ist die Datenverantwortliche. Wir können deine Daten sammeln und innerhalb unserer Organisation weitergeben, wenn dies notwendig ist, um unsere vertraglichen Verpflichtungen mit dir zu erfüllen, oder wenn es in den richtigen Bereich fällt. Wenn wir Informationen über dich an Dritte weitergeben (z. B. an unsere Partner, Transportunternehmen, Kundendienstleister, Buchhalter o. Ä.), sind diese unsere Datenverarbeiter. Deren Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist vertraglich geregelt, um dich zu schützen. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten von einem oder mehreren Unternehmen der Maya Delorez-Gruppe gesammelt und verarbeitet werden. Wir verwenden die gesammelten Daten zu keinem anderen Zweck oder in keinem anderen Bereich als dem ursprünglich angegebenen. Wir sammeln Informationen, wenn du uns kontaktierst. Diese Daten werden ausschließlich innerhalb unseres Unternehmens und unserer Gruppe verwendet.

Weitergabe personenbezogener Daten außerhalb der EU/EWR

Wir geben deine Daten an Drittunternehmen außerhalb der EU/EER weiter und gewährleisten dabei ein Sicherheitsniveau, das den DSGVO-Anforderungen entspricht. Die Daten werden in der Software verwendet, die wir für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen für Kunden und Besucher benötigen.

Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen

Wenn wir beschließen, unser Unternehmen in bestimmten Ländern zu verkaufen, zu fusionieren oder anderweitig umzustrukturieren, kann dies dazu führen, dass wir personenbezogene Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer und deren Berater weitergeben oder dass wir personenbezogene Daten von Verkäufern oder deren Beratern im Zusammenhang mit einer solchen Transaktion erhalten.

Wann wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten

  • Wenn du unsere Website besuchst und bei der Entwicklung unserer Website.
  • Wenn du einen Einkauf tätigst
  • Wenn wir Marketing- oder Werbeaktivitäten durchführen.
  • Wenn wir Newsletter oder SMS-basiertes Marketing versenden.
  • Wenn du unseren Kundenservice kontaktierst.
  • Wenn du mit uns in den sozialen Medien interagierst oder deine Beiträge in sozialen Medien mit uns teilst.
  • Wenn du eine Produktbewertung hinterlässt.
  • Wenn du an einem Gewinnspiel teilnimmst.
  • Wenn wir unsere Produkte und Dienstleistungen weiterentwickeln.
  • Zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften über die Buchführung und Rechnungslegung.
  • Wenn du mit Unternehmensvertretern in Kontakt trittst.
  • Wenn du bei einer Veranstaltung mit uns in Kontakt trittst.

Wenn wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten, fragen wir dich möglicherweise nach anderen Informationen über dich, Informationen zur Identifizierung deiner Person oder zur Überprüfung von Nutzern und deren Dokumenten oder nach Informationen, die zur Bereitstellung der von dir angeforderten Produkte und Dienstleistungen oder zur Kommunikation mit dir erforderlich sind. Wir können deine personenbezogenen Daten auch verarbeiten und verwenden, um die Funktionalität und Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten und um Betrug und andere Unregelmäßigkeiten zu verhindern oder aufzudecken.

Wir können auch andere Informationen sammeln, die du uns zur Verfügung stellst, wie z. B. deine Einwilligung, deine Präferenzen und dein Feedback. Dazu können auch Informationen über deine Geräte und andere Informationen gehören, die du uns zur Verfügung stellst. Beachte, dass einige nicht identifizierbare Daten, die von dir gesammelt werden, persönlich identifizierbar sein können, wenn du deine personenbezogenen Daten an uns übermittelst. Einige unserer Dienste ermöglichen es dir auch, Informationen über andere Personen zu teilen, z. B., wenn du ein Produkt bestellst, das wir direkt an eine andere Person senden sollen.

Rechtsgrundlage – Einwilligung

Jede gesetzlich vorgeschriebene Einwilligung, die du uns für die hier beschriebene Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten erteilst, wird auf geeignete Weise eingeholt. Dabei kann es sich um ein Kontrollkästchen handeln, das du ausfüllst, um deine Einwilligung zu geben, um die Auswahl technischer Einstellungen für einen Dienst oder eine Website oder um eine andere Erklärung oder ein Vorgehen, das eindeutig darauf hinweist, dass du der Datenverarbeitung zustimmst, je nach Produkt, Website, Dienst oder Software, die du nutzt.

Rechtsgrundlage – Berechtigtes Interesse

Unter bestimmten Umständen wird Maya Delorez deine personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeiten. Das bedeutet, dass wir eine Interessenabwägung vornehmen, um festzustellen, dass unsere berechtigten Interessen an der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten größer sind als dein Grundrecht, deine personenbezogenen Daten nicht verarbeiten zu lassen.

Daten, die von Dritten stammen

Zusätzlich zu den personenbezogenen Daten, die wir von dir erhalten, können wir bestimmte personenbezogene Daten von Adressverlagen oder anderen öffentlich zugänglichen Quellen erhalten. Dazu können personenbezogene Daten wie Kreditinformationen und aktuelle Adressen gehören.

Zweck der Datenverarbeitung

Maya Delorez verarbeitet deine personenbezogenen Daten für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke und/oder andere dienstspezifische vertrauliche Daten. Beachte, dass ein oder mehrere Zwecke gleichzeitig gelten können.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und wie verarbeiten wir diese?

Wenn du unsere Website besuchst und bei der Entwicklung unserer Website.

Wenn du unsere Website besuchst, sammeln wir Daten von dir, wie Metadaten und IP-Adresse, und wir erstellen ein Profil von dir anhand der Informationen, die du in deinen sozialen Medien angegeben hast. Normalerweise kannst du unsere Websites besuchen, ohne dich identifizieren zu müssen. Wir erheben jedoch standardmäßig bestimmte technische Daten, da wir Cookies verwenden. Lies dazu mehr im Abschnitt “Verwendung von Cookies und Web-Beacons”. Wir erfassen Daten von deinem Gerät, wenn du unsere Dienste nutzt, um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird, um so die Website, unsere Produkte und unsere Dienste zu verbessern. All dies dient dem Zweck, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Auf der Grundlage dieser Analyse zeigen wir dir auch personalisiertes Marketing an. 

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden Analysesoftware und Pixel, um unsere Website und unsere Produkte zu verbessern. Mehr Informationen findest du im Abschnitt “Verwendung von Cookies und Web-Beacons”. Zu den erhobenen Daten gehören die unten aufgeführten personenbezogenen Daten sowie technische Daten, die dein Browser uns übermittelt oder die im Zusammenhang mit bestimmten Produkten und Dienstleistungen erhoben werden können. Die gesammelten personenbezogenen Daten werden zur Optimierung unserer Website verwendet, damit wir dir und anderen Besuchern eine positive Benutzererfahrung bieten können.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • IP-Adresse. *
  • Zugriffszeit.
  • Die Website, von der du kamst.
  • Seiten, die du besucht hast.
  • Links, die du angeklickt hast.
  • Werbung und andere Inhalte, mit denen du interagiert hast.
  • Informationen zu deinen Geräten.
  • Standorteinstellungen.
  • Demografische Informationen wie Alter, Geschlecht, Sprachpräferenzen.

*Wir haben Maßnahmen zum Schutz deiner Privatsphäre ergriffen, die verhindern, dass du identifiziert werden kannst, wenn du unsere Website besuchst. Wir speichern daher nur eine verschlüsselte Version deiner IP-Adresse.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten ausschließlich auf der Grundlage deiner Einwilligung. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen und du kannst auch die Nutzung deiner personenbezogenen Daten durch Google Analytics verhindern, indem du das folgende Browser-Add-on herunterlädst und installierst: https://tools.google.com

Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 26 Monaten auf.

Wenn du einen Einkauf abschließt

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn du einen Kauf bei uns abschließt, erheben oder erfragen wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit deinem Kauf. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in diesem Fall notwendig, um deinen Einkauf zu bearbeiten, da wir die Informationen benötigen, um dir Bestell- und Lieferbestätigungen zuzusenden, das gekaufte Produkt zu liefern, die Zahlung abzuwickeln und ggf. Reklamationen oder Garantiefragen zu bearbeiten. Wir erfassen auch Daten, wenn du unseren Kundendienst bezüglich des Kaufs kontaktierst.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • Adresse.
  • E-Mail-Adresse.
  • Telefonnummer.
  • Zahlungsinformationen.
  • Kaufinformationen, wie z. B. die bestellten Produkte oder ob das Produkt an eine andere Adresse geliefert werden soll.
  • Kaufhistorie.
  • Bestellnummer.
  • Mitgliedsnummer.
  • IP-Adresse. *
  • Benutzerdaten für “Mein Konto”.
  • Einzelheiten zu der Vereinbarung zwischen dir und Maya Delorez.
  • Andere Informationen zu deinem Kauf.

*Wir haben Maßnahmen zum Schutz deiner Privatsphäre ergriffen, die verhindern, dass du identifiziert werden kannst, wenn du unsere Website besuchst. Wir speichern daher nur eine verschlüsselte Version deiner IP-Adresse.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir unsere Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erfüllen können.

Aufbewahrungsfristen

Nach deinem Kauf speichern wir deine Daten sieben (7) Jahre lang, um die in Schweden geltenden Rechnungslegungsvorschriften zu erfüllen.

Wenn wir Marketing- oder Werbemaßnahmen durchführen

Wir können deine personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verarbeiten und nutzen, wenn wir dir personalisiertes Marketing und Angebote präsentieren, von denen wir glauben, dass sie für dich interessant sein könnten. Marketingzwecke können beinhalten, dass wir deine personenbezogenen Daten für direktes und gezieltes Marketing oder zur Durchführung von Marktforschung nutzen. Wir können auch über unsere Produkte, Dienstleistungen oder Kampagnen informieren, entweder über unsere eigenen oder die digitalen Dienste Dritter oder auf andere Weise. Einige unserer Produkte und Dienstleistungen können auch im Marketing für Produkte und Dienstleistungen anderer Unternehmen verwendet werden. Maya Delorez wird diesen Unternehmen deine personenbezogenen Daten jedoch nicht ohne deine vorherige Einwilligung zu Marketingzwecken zur Verfügung stellen.

Profiling und Personalisierung

Wir können deine personenbezogenen Daten auch zum Profiling und zur Personalisierung unserer Inhalte verarbeiten und nutzen, beispielsweise für gezieltes Marketing und die Verbesserung unserer Produkte oder Dienstleistungen. Wir können auch aggregierte und statistische Informationen auf der Grundlage deiner personenbezogenen Daten erstellen. Profiling und Personalisierung beinhalten die automatische Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, um deine persönlichen Vorlieben oder Interessen zu beurteilen, zu analysieren oder vorherzusagen, um dir Marketing über Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren, die für dich am besten geeignet sind.

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

  • Personalisierung von Produktempfehlungen.
  • Personalisierte Werbung von Diensten Dritter: Google, Google Search Partners, Facebook, Instagram, Snapchat, Tiktok, Youtube, Pinterest, Bing.
  • Personalisierte Retargeting-Werbung von Diensten Dritter: Google, Google Search Partners, Facebook, Instagram, Snapchat, Tiktok, Youtube, Pinterest, Bing.
  • Erinnerungen an einen abgebrochenen digitalen Warenkorb.
  • Direktes oder gezieltes Marketing per E-Mail, SMS oder soziale Medien.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • IP-Adresse. *
  • Adresse.
  • E-Mail-Adresse.
  • Telefonnummer.
  • Demographische Informationen.
  • Transaktionsdaten.
  • Speichern und Abrufen von Informationen unter Verwendung von Cookies.

*Wir haben Maßnahmen zum Schutz deiner Privatsphäre ergriffen, die verhindern, dass du identifiziert werden kannst, wenn du unsere Website besuchst. Wir speichern daher nur eine verschlüsselte Version deiner IP-Adresse.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Berechtigtes Interesse. Die Verarbeitung ist notwendig, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend vermarkten können.

Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 18 Monaten auf. Du kannst jederzeit einstellen, welche Werbung du sehen möchtest. Dies tust du bei dem entsprechenden Drittanbieterdienst. Du kannst deine Einstellungen bei jedem unserer Drittanbieter über die untenstehenden Links aktualisieren.

Google: https://support.google.com

Facebook: https://facebook.com/help

Instagram: https://help.instagram.com

Snapchat: https://support.snapchat.com

TikTok: https://support.tiktok.com

Youtube: https://support.google.com/youtube

Pinterest: https://help.pinterest.com

Bing: https://privacy.microsoft.com

Wenn wir Newsletter oder SMS-basiertes Marketing versenden

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn du unseren Newsletter und SMS-basierte Marketingdienste abonnierst, erhältst du E-Mail-Benachrichtigungen und Textnachrichten mit Anregungen, Angeboten und persönlichen Empfehlungen. Wir verwenden deine Kauf- und Surfhistorie mit Informationen über die Produkte, an denen du interessiert bist, um unser Angebot für dich zu personalisieren. Um unseren Newsletter zu verbessern und weiterzuentwickeln, analysieren wir auch deine Nutzung unseres Newsletters und sammeln Daten darüber, wie du die Newsletter geöffnet hast und welche Links du angeklickt hast.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • Adresse.
  • E-Mail-Adresse.
  • Telefonnummer.
  • Informationen über deine Nutzung von Newslettern.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung ist notwendig, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend vermarkten können. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt mit deiner Einwilligung und du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Aufbewahrungsfristen

Du kannst dein Abonnement unseres Newsletters beenden, indem du den Anweisungen am Ende jeder E-Mail folgst. Das bedeutet normalerweise, dass du den Link „Abmelden“ am Ende der Nachricht benutzt. Klicke auf den Link, um dein Abonnement zu kündigen, oder wende dich an das in der E-Mail oder auf der Website angegebene Unternehmen. Wenn du dich auf diese Weise abmeldest, können wir dir immer noch E-Mails senden, die kein Marketing sind, wie z. B. Service-Benachrichtigungen oder geschäftsbezogene Informationen an Geschäftskunden.

Du kannst dich auch von unserem SMS-Marketing abmelden, indem du die STOP-Funktion am Ende der Nachricht benutzt, indem du eine SMS schreibst oder indem du dich an das entsprechende Unternehmen wendest, das auf der Website der Maya Delorez-Gruppe angegeben ist, je nach den Umständen.

Wenn du unseren Kundenservice kontaktierst

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn du dich an den Kundenservice wendest, erfassen wir deine personenbezogenen Daten, damit wir dich als Kunden identifizieren, deine Fragen beantworten und deinen Anfragen nachgehen können. Wir sammeln auch Informationen, die es uns ermöglichen, deine Bestellung zu verfolgen und eventuelle Reklamationen zu bearbeiten.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • E-Mail-Adresse.
  • Adresse.
  • Telefonnummer.
  • Daten zu Käufen und Kaufhistorie.
  • Technische Daten wie Spracheinstellungen und IP-Adresse.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist notwendig, um dein berechtigtes Interesse im Rahmen des Kundenservice zu gewährleisten.

Aufbewahrungsfristen

Wir speichern deine personenbezogenen Daten, bis du uns darum bittest, sie zu löschen.

Wenn du mit uns in den sozialen Medien interagierst oder deine Beiträge in sozialen Medien mit uns teilst

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir kommunizieren mit dir und teilen die Beiträge und Bilder, in denen du uns markiert hast oder die du uns in unseren sozialen Medien geschickt hast.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

Informationen aus deinem Profil und deinen Beiträgen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt mit deiner Einwilligung und du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Aufbewahrungsfristen

Deine Beiträge und Kommentare werden in unseren sozialen Medien angezeigt, bis wir sie löschen oder du uns darum bittest.

Wenn du eine Produktbewertung hinterlässt

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Nachdem du einen Kauf abgeschlossen hast, senden wir dir eine E-Mail-Benachrichtigung, in der wir dich um eine Bewertung des Produkts oder der Produkte bitten, die du gekauft hast. Danach veröffentlichen wir die Bewertung auf unserer Website. Du kannst auch freiwillig und spontan eine Bewertung auf einem unserer anderen Kanäle abgeben.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • E-Mail-Adresse.
  • Informationen in Bezug auf deine Bewertung.
  • Profil in sozialen Medien.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir veröffentlichen deine Bewertung ausschließlich auf der Grundlage deiner Einwilligung. Du gibst deine Einwilligung, indem du die Produktbewertung abgibst, und du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du uns bittest, die Bewertung zu löschen.

Aufbewahrungsfristen

Informationen zu deiner Bewertung werden so lange angezeigt, bis wir sie löschen oder du uns dazu aufforderst.

Wenn du an einem Gewinnspiel teilnimmst

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten, um die Teilnahme an einem Gewinnspiel gemäß den Regeln für das jeweilige Gewinnspiel zu verwalten. Wir können die Informationen auch verwenden, um Wettbewerbsteilnehmer zu identifizieren, Gewinner zu küren und ihnen ihren Preis zuzustellen.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Kontaktdaten, die du für die Teilnahme am Gewinnspiel verwendest. Dazu gehören Profile in sozialen Medien, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
  • Informationen über deine Teilnahme am Gewinnspiel.
  • Kontaktdaten, um den Gewinner des Gewinnspiels zu kontaktieren und ihm den Preis zukommen zu lassen. Dazu gehören Vor- und Nachname, Adresse und Telefonnummer.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten, um dein und unser berechtigtes Interesse an der Teilnahme an unserem Gewinnspiel zu gewährleisten.

Aufbewahrungsfristen

Informationen zu deiner Teilnahme am Gewinnspiel werden so lange angezeigt, bis wir sie löschen oder du uns dazu aufforderst.

Wenn wir unsere Produkte und Dienstleistungen weiterentwickeln

Wir können deine personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen, um unsere Produkte und/oder Dienstleistungen zu entwickeln. Bei der Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen verwenden wir jedoch hauptsächlich aggregierte und statistische Daten und keine Daten, mit denen du direkt identifiziert werden könntest. Wir können personenbezogene Daten, die während deiner Nutzung eines bestimmten Maya Delorez-Produkts und/oder -Dienstes erhoben wurden, mit anderen personenbezogenen Daten, die wir über dich haben, kombinieren, es sei denn, diese personenbezogenen Daten wurden für andere Zwecke erhoben.

Zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften über die Buchführung und Rechnungslegung

Die von uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und speichern personenbezogene Daten zum Zweck der Buchführung und Rechnungslegung.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Vorname und Nachname.
  • Zahlungshistorie
  • Informationen, die eine Grundlage für die Rechnungslegung bilden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir unseren Verpflichtungen im Rahmen der Rechnungslegungs- und Buchführungsvorschriften nachkommen können.

Aufbewahrungsfristen

Die Rechnungslegungs- und Buchführungsunterlagen und die damit verbundenen personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von sieben (7) Jahren aufbewahrt, um die geltenden schwedischen Rechnungslegungsvorschriften einzuhalten.

An wen werden wir deine personenbezogenen Daten weitergeben?

Weitergabe deiner personenbezogenen Daten

Wir werden deine personenbezogenen Daten nur insoweit an Dritte weitergeben, wie dies nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung angeführt ist oder wir hierzu nach geltendem Recht verpflichtet sind.

Dienstleister und andere autorisierte Dritte

Wir können personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, die befugt sind, personenbezogene Daten im Auftrag von Maya Delorez für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke zu verarbeiten. Dazu gehören Dienstleistungen in den Bereichen IT, Logistik, E-Commerce, Marketing und andere. Diesen Dritten ist es untersagt, deine personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden als die, für die deine personenbezogenen Daten ursprünglich erhoben wurden. Wir verlangen von ihnen, dass sie sich konsequent an die geltenden Gesetze und diese Datenschutzerklärung halten und dass sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz deiner Daten ergreifen.

Unsere Produkte oder Dienstleistungen können auch Links zu den Websites anderer Unternehmen und zu anderen Dienstleistungen Dritter enthalten, die ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken und -inhalte dieser Drittanbieter und empfehlen dir daher, deren Datenschutzerklärungen genau zu prüfen.

In der nachstehenden Liste sind die Drittanbieter aufgeführt, mit denen unsere Datenbank und deren Inhalte geteilt werden.

Google: https://policies.google.com/privacy

Facebook: https://facebook.com/policy

Instagram: https://help.instagram.com

Youtube: https://policies.google.com/privacy

Snapchat: https://snap.com/privacy/privacy-policy

Bing: https://privacy.microsoft.com/privacystatement

TikTok: https://www.tiktok.com/legal

Klarna: https://klarna.com/privacy

Adyen: https://www.adyen.com/policies-and-disclaimer/privacy-policy

Yotpo: https://www.yotpo.com/privacy-policy/

Ingrid: https://www.ingrid.com/privacy-policy

Voyado: https://voyado.com/privacy-policy/

Internationale Weitergabe personenbezogener Daten

Unsere Produkte und Dienstleistungen können über Ressourcen und Server in verschiedenen Ländern der Welt bereitgestellt werden. Daher können deine personenbezogenen Daten außerhalb des Landes, in dem du unsere Dienste in Anspruch nimmst, übertragen werden, auch in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), in denen das Sicherheitsniveau nach Ansicht der Europäischen Kommission möglicherweise nicht als ausreichend angesehen wird. In solchen Fällen ergreifen wir Maßnahmen, um einen angemessenen Schutz deiner personenbezogenen Daten im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Anforderungen zu gewährleisten. Bei der internationalen Weitergabe personenbezogener Daten stützen wir uns im Allgemeinen auf die von der Europäischen Kommission herausgegebenen Standardvertragsklauseln.

Sonstige Informationen

Wir können deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen weitergeben oder anderweitig verarbeiten, um die berechtigten Interessen von Maya Delorez zu verteidigen, wie z.B. bei zivil- oder strafrechtlichen Streitigkeiten.

Personenbezogene Daten von Minderjährigen

Maya Delorez ist bestrebt, keine Daten von Minderjährigen (gemäß den Gesetzen des jeweiligen Landes) zu sammeln und sie nicht in Transaktionen einzubeziehen. Unsere Datenbanken können jedoch personenbezogene Daten von Kindern enthalten, da es nicht immer möglich ist, das Alter eines Nutzers zu bestimmen. Wir behalten uns das Recht vor, den Dienst für Personen zu sperren, die minderjährig sind, oder bei denen wir den begründeten Verdacht haben, dass sie minderjährig sein könnten. Wir weisen darauf hin, dass Minderjährige ohne die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten keine Käufe unserer Produkte oder Dienstleistungen tätigen oder andere damit zusammenhängende Rechtshandlungen vornehmen dürfen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht des jeweiligen Landes zulässig. Wenn du minderjährig bist und die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten hast, musst du diese auf Anfrage nachweisen können.

Datensicherheit

Maya Delorez ergreift angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die mit der Bereitstellung und Verarbeitung personenbezogener Daten verbundenen Risiken zu verhindern und zu minimieren. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören je nach Bedarf der Einsatz von Firewalls, sicheren Servereinrichtungen, Verschlüsselung, die Implementierung geeigneter Systeme und Verfahren für die Verwaltung von Zugriffsrechten, die sorgfältige Auswahl von Prozessoren, die Schulung des Personals, das die Daten verarbeitet, und andere Maßnahmen, die erforderlich sind, um deine personenbezogenen Daten angemessen vor unbefugter Nutzung oder Veröffentlichung zu schützen. Darüber hinaus erstellen wir bei Bedarf Sicherungskopien und setzen andere Mittel ein, um eine unbeabsichtigte Änderung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten zu verhindern. Wo eine Maya Delorez-Website Online-Transaktionen unterstützt, verwenden wir branchenübliche Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. Secure Sockets Layer (SSL), um die Vertraulichkeit und Sicherheit von Online-Transaktionen zu schützen.

Verwendung von Cookies und Web-Beacons

Maya Delorez verwendet Cookies, Web-Beacons (Zählpixel) und andere Tracking-Technologien auf unseren Websites für folgende Zwecke: Webstatistiken, Verkauf und Werbung, Nutzererlebnis und Funktionalität. Durch diese Datenschutzerklärung bestätigst du, dass du mit der Speicherung von Cookies und anderen lokalen Speichertechnologien, Web-Beacons und anderen Informationen über deine Geräte einverstanden bist und dass du den Zugriff auf solche Cookies und lokalen Speichertechnologien, Web-Beacons und andere Informationen durch uns und unsere Partner zulässt.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datendateien, die auf der Festplatte deines Computers gespeichert werden und Informationen über die von dir besuchten Bereiche unserer Website enthalten. Der Begriff “Cookies” kann auch andere technische Lösungen umfassen. Cookies sind vertrauenswürdige Dateien und können weder aus Softwarecode bestehen noch Viren übertragen oder dazu verwendet werden, Informationen darüber zu sammeln, wofür du deinen Computer benutzt. Einige unserer Geschäftspartner, deren Inhalte mit unserer Website verlinkt sind, verwenden möglicherweise ebenfalls Cookies. Wir haben jedoch keinen Zugang dazu und keine Kontrolle darüber.

Was sind Web-Beacons?

Web-Beacons (Pixel-Tags/Zählpixel) sind in der Regel Grafiken, die in eine Website eingebunden sind. Sie werden verwendet, um die Besucher einer Website zu zählen und/oder um auf bestimmte Cookies zuzugreifen. Web-Beacons sammeln normalerweise keine anderen Informationen als die, die dein Browser uns, wie bei jeder Internetkommunikation, zur Verfügung stellt und wir verwenden Web-Beacons nicht, um einzelne Benutzer zu identifizieren. Wenn du die Verwendung von Cookies ablehnst, kann der Web-Beacon deine spezifischen Aktivitäten nicht mehr verfolgen. Der Web-Beacon kann jedoch weiterhin Informationen über Besuche von deiner IP-Adresse sammeln. Diese Informationen werden jedoch nicht mehr persönlich identifizierbar sein.

Wie kann ich die Verwendung von Cookies ablehnen?

Wenn du Cookies deaktivieren möchtest oder informiert werden möchtest, bevor sie installiert werden, kannst du dies in deinen Browsereinstellungen festlegen. Weitere Informationen über die Verwaltung von Cookies findest du hier: https://www.aboutcookies.org. Beachte, dass wir möglicherweise bestimmte Dienste nicht anbieten können oder dass du einige Bereiche der Website nicht mehr aufrufen kannst, nachdem du Cookies deaktiviert hast. Weitere Informationen über die Verwaltung von Cookies in den einzelnen Browsern findest du unter den nachstehenden Links.

Google Chrome: https://support.google.com/chrome

Safari (Iphone): https://support.apple.com

Safari (Mac): https://support.apple.com

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org

Samsung Internet (Mobile): https://www.samsung.com

Microsoft Edge: https://support.microsoft.com

Internet Explorer: https://support.microsoft.com

Opera: https://help.opera.com

Deine Rechte

Recht auf Information

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir dich darüber, wie wir im Rahmen der Bestimmungen der DSGVO arbeiten.

Recht auf Auskunft

Du hast das Recht, deine Informationen anzufordern und auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wir von dir und über dich gesammelt haben. Du hast auch das Recht, personenbezogene Daten, die wir über dich gesammelt haben, anzufordern und zu erhalten. Diese werden wir dir in einem gängigen maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

Recht auf Berichtigung

Du hast das Recht zu verlangen, dass wir unvollständige oder unrichtige personenbezogene Daten vervollständigen oder berichtigen.

Recht auf Löschung und auf Einschränkung der Verarbeitung

Du hast das Recht zu verlangen, dass wir unvollständige, unrichtige, unnötige oder veraltete personenbezogene Daten, die wir über dich haben, anonymisieren oder löschen. Wir können jedoch keine personenbezogenen Daten löschen, die erforderlich sind, um geltenden rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen oder wenn die personenbezogenen Daten nach geltendem Recht aufbewahrt werden müssen.

Wenn du der Meinung bist, dass a) deine von uns erhobenen personenbezogenen Daten unrichtig sind; b) du nicht möchtest, dass deine personenbezogenen Daten gelöscht werden, wenn ihre Verarbeitung als rechtswidrig erachtet wird oder sie nicht mehr erforderlich sind; oder c), wenn du der Verarbeitung widersprochen hast und das Vorliegen berechtigter Gründe für die Verarbeitung noch geprüft wird, kannst du die Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verlangen. Du kannst auch jederzeit der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für Direktmarketing, Verteilung von Werbematerial, Profiling oder für Marktumfragen widersprechen. Werden deine personenbezogenen Daten auf der Grundlage deiner Einwilligung verarbeitet, hast du außerdem das Recht, deine Einwilligung zu dieser Verarbeitung jederzeit zu widerrufen.

Wenn du deine oben dargestellten Rechte ausüben möchtest, kannst du dies nach geltendem Recht tun, indem du uns über die in den Werbematerialien oder wie unten in dieser Erklärung angegebenen Kontaktdaten kontaktierst. In bestimmten Fällen, insbesondere wenn du die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verlangst, kann dies auch bedeuten, dass wir nicht in der Lage sind, dir weiterhin unsere Dienste anzubieten. Wir empfehlen dir, die für die Verwaltung von Profilen zur Verfügung stehenden Tools für den oben genannten Zweck zu nutzen, da diese Tools dir oft sofortigen Zugriff auf deine personenbezogenen Daten ermöglichen und eine effiziente Verwaltung erlauben.

Bitte beachte, dass wir dich möglicherweise identifizieren und um zusätzliche Informationen bitten müssen, um deinen Anfragen wie oben beschrieben nachkommen zu können. Beachte bitte auch, dass das geltende Recht Einschränkungen und andere Bestimmungen enthalten kann, die für deine oben genannten Rechte gelten.

Widerspruchsrecht

Du hast das Recht, gegen die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Du kannst jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen und wir müssen dich dann entsprechend darüber informieren, dass es legitime Gründe für die Verarbeitung gibt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, deine personenbezogenen Daten für einen anderen Datenverantwortlichen zu erhalten und zu verwenden, z. B., um deine Daten zwischen Social-Media-Diensten zu übertragen. Dabei sind wir verpflichtet, eine solche Übermittlung deiner personenbezogenen Daten zu ermöglichen.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch Maya Delorez nicht mit den geltenden Datenschutzgesetzen vereinbar ist oder dass Maya Delorez deine Rechte nicht ausreichend gewahrt hat, kannst du dich bei der für den Datenschutz zuständigen örtlichen Aufsichtsbehörde beschweren.

Verantwortliche für deine personenbezogenen Daten und Vertragsklauseln

Die Verantwortlichen für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten sind:

Maya Delorez AB

Schwedische Steuernummer: 559141-7620

Svederusgatan 1

754 50 Uppsala

und/oder

Unternehmen der Maya Delorez-Gruppe, deren Websites, Software, Produkte oder Dienstleistungen du nutzt. Name und registrierte Adresse sind während des Kauf- oder Registrierungsprozesses einsehbar.

und/oder

Unternehmen der Maya Delorez-Gruppe, die deine personenbezogenen Daten für Direktmarketing oder ähnliche Zwecke verwenden. Name und registrierte Adresse sind in den Werbematerialien, die du erhalten hast, einsehbar.

Kontaktdaten

Wenn du Fragen zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns hast oder eines deiner Rechte gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten ausüben möchtest, wende dich an [email protected] oder nutze unsere untenstehende Postanschrift.

Maya Delorez AB

Att: Privacy

Svederusgatan 1

754 50 Uppsala

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir werden diese Datenschutzerklärung aktualisieren, sobald wir unsere Verfahren zur Verarbeitung personenbezogener Daten ändern. Wir werden darüber hinaus auch die neueste Version dieser Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen.